Luftpistole

 

Die Luftpistole ist, wie der Name schon sagt, eine Luftdruckwaffe, und bildet die Grundlage für alle Pistolen-Disziplinen.Entfernung: 10 m
Ziel: stehende LP-Scheibe (Durchmesser 10: ca. 10mm)
Schusszahl: Schüler 20, Jugend 40, Schützen 40 (60)
Zeit: Schüler 40 Min, Jugend 75 Min., Schützen 75 (115) Min.

 

Zur Vorbereitung auf die Disziplin OSP ( Olympisch-Schnellfeuer-Pistole ) wurde im Luftdruckbereich die Disziplin LP 5-schüssig eingeführt. Für jeden Schützen stehen wie bei OSP 5 Scheiben zur Verfügung, auf die jeweils pro Serie nur je ein Schuss abgegeben wird. 

 

Entfernung: 10 m
Ziel: 5 Klappscheiben, Durchmesser nach Altersklasse
Schusszahl: Schüler 30, ab Junioren 60
Zeit: pro 5 Schuss 10 - 30 Sekunden (nach Altersklasse)

 
Das weitere Zubehör, außer die Waffe selbst natürlich, das zum Schießen hilfreich und erlaubt ist, beschränkt sich bei den Pistolendisziplinen auf Gehörschutz, evtl. eine Schießbrille und entsprechendes Schuhwerk.
 
Einige Bilder zum Luftdruckwaffenstand findet ihr hier.
Letzter Monat August 2018 Nächster Monat
So Mo Di Mi Do Fr Sa
week 31 1 2 3 4
week 32 5 6 7 8 9 10 11
week 33 12 13 14 15 16 17 18
week 34 19 20 21 22 23 24 25
week 35 26 27 28 29 30 31
Our website is protected by DMC Firewall!