KK-Gewehr

 

Beim Kleinkaliber-Gewehr werden verschiedene Disziplinen geschossen.

Im März 2017 wurden die Scheibenzuganlagen durch 8 elektronische Stände der Firma Meyton ersetzt.

 

Entfernung: 50 m

Ziel: stehende KK-Scheibe (10 ca. 1 cm)

 

  • Dreistellungskampf (3x20)

     Anschlag: Kniend, liegend, stehend (Jeweils 20 Schuss)

 
  • Dreistellungskampf (3x40)

     Anschlag: Kniend, liegend, stehend (Jeweils 40 Schuss)

International wird "Olympisch Match" mit 3x40 Schuss geschossen; hierbei darf ein Gewehr mit anderem Gewicht und mehr Anbauten verwendet werden.
 

KK-Liegend (60 Schuss)

Bei (fast) allen KK-Gewehrdisziplinen wird auf die gleichen Scheiben geschossen und es kann die gleiche Waffe verwendet werden, wobei für die verschiedenen Anschlagsarten meist spezielle Anbauten verwendet werden.

          - Außnahmen KK Stehend 100m (30Schuss), Aufgrund der Scheibenentfernung hat diese einen                                        größeren Durchmesser.

 

 

KK-Stand    

    20170428_191254a.jpg   

 

   20170428_194922a.jpg

 
 
 
 
 
Letzter Monat Mai 2018 Nächster Monat
So Mo Di Mi Do Fr Sa
week 18 1 2 3 4 5
week 19 6 7 8 9 10 11 12
week 20 13 14 15 16 17 18 19
week 21 20 21 22 23 24 25 26
week 22 27 28 29 30 31
Our website is protected by DMC Firewall!